Zur Bildung von gesunden Zellen

Was für Erfahrungen hat man gemacht? Was hat einem geholfen, was nicht? Was gibt es an neuartigen Methoden?

Zur Bildung von gesunden Zellen

Beitragvon Leila » 20 Mär 2010 08:36

Zur Bildung von gesunden Zellen, gut bei Krebserkrankungen, am besten Teil einer umfassenden Therapie:

Budwig Müsli täglich
Siehe im Internet unter Dr. Budwig nach

Schwarze Molasse täglich
siehe das Büchlein von Cyricl Scott "Das scharze Wunder"

Alles Gute an alle

Leila
Meine Krankheit ist meine grosse Gesundheit
Leila
 
Beiträge: 16
Registriert: 13 Mär 2010 18:44
Wohnort: Schweiz

Re: Zur Bildung von gesunden Zellen

Beitragvon Leila » 20 Mär 2010 19:37

sorry das Büchlein heisst

"DAS SCHWARZE WUNDER"
Meine Krankheit ist meine grosse Gesundheit
Leila
 
Beiträge: 16
Registriert: 13 Mär 2010 18:44
Wohnort: Schweiz

Re: Zur Bildung von gesunden Zellen

Beitragvon Vogelfrau1954 » 21 Mär 2010 09:59

Ich wundere mich immer wieder, dass hier Werbung zugelassen wird! Mag ja jeder glauben, was er will, aber diese "Wunderheilergeschichten" braucht doch echt kein Mensch. Wenn es helfen würde, dann würde es weltweit erfolgreich angewandt ...

WE-Gruß
die Vogelfrau
Vogelfrau1954
 
Beiträge: 12
Registriert: 12 Okt 2009 15:00

Re: Zur Bildung von gesunden Zellen

Beitragvon Leila » 21 Mär 2010 11:52

Liebe Vogelfrau

dies ist keine Werbung sondern Informationsaustausch.

Die Budwig Creme sowie die Schwarze Molasse sind auch weltweit bekannt. Hier erwähnt für diejenigen die sie noch nicht kennen.

Dafür ist u.a. so ein Forum da, um sich auszutauschen.

Ich wundere mich in Foren immer wieder ob der Negativität einiger.................

Alles Gute Leila
Meine Krankheit ist meine grosse Gesundheit
Leila
 
Beiträge: 16
Registriert: 13 Mär 2010 18:44
Wohnort: Schweiz

Re: Zur Bildung von gesunden Zellen

Beitragvon Anne » 21 Mär 2010 12:09

Ihr Lieben,

Egal was wem guttut erlebe ich als Erfahrungsaustausch und ich wäre froh, wenn ein Wunderheiler auftauchte, der mit meiner MS etwas anstellen könnte, daß sie vershwände; und wenn er dann auch noch kein Geld bräuchte, das ich eh nicht habe... ich wäre froh.

Gruß
Anne
Anne
 
Beiträge: 63
Registriert: 06 Mai 2009 15:08
Wohnort: Hamburg

Re: Zur Bildung von gesunden Zellen

Beitragvon Leila » 21 Mär 2010 12:44

Liebe liebe Anne

und wie ich DIr dass auch wünsche.
John of God behandelt auch MS, ein Geistiger und Wunderheiler in Brasilien. Meine Zwillingsschwester war bei ihm und seither ist ihr Krebs rückläufig!
Er nimmt kein Geld, man muss nur dorthin kommen.
Falls Du dich interessierst, ich kann Dir die genau Adresse schicken. Im Internet ist er zu finden unter John of God.

ganz herzlich Leila
Meine Krankheit ist meine grosse Gesundheit
Leila
 
Beiträge: 16
Registriert: 13 Mär 2010 18:44
Wohnort: Schweiz

Re: Zur Bildung von gesunden Zellen

Beitragvon Karin » 21 Mär 2010 16:32

Weder von Dr. Budwig noch vom schwarzen Wunder habe ich jemals was gehört, aber -
das muss ja nichts heißen.
Werde also mal recherchieren, was ja bei allen Methoden oder "Wunderrezepten"
angebracht ist!!!

Viele Grüße
Karin
Karin
 
Beiträge: 29
Registriert: 21 Jun 2009 09:08


Zurück zu Was für Behandlungsmethoden gibt es?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron